KS-Energy-Verlag

Rüdesheimer Platz 8

14197 Berlin

Tel.: 030 / 82 70 21 42

Der Newsletter informiert Sie über Neuerscheinungen und wird ein- bis zweimal im Jahr verschickt.

Informations- und Kommunikationstechnologie in der Energiewirtschaft

Informations- und Kommunikationstechnologie in der Energiewirtschaft

Die Energiewirtschaft im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit, Versorgungssicherheit und Umweltverträglichkeit

 

Die Schaffung eines "intelligenten" Energiesystems wird die größte Herausforderung auf dem Weg zu einer sicheren, wirtschaftlichen und umweltverträglichen Energieversorgung sein. Die Informations- und Kommunikationstechnologie spielt eine wichtige Rolle bei den bevorstehenden Wandlungsprozessen.Die Energiewirtschaft hat sich seit Beginn der Liberalisierung nicht nur in Deutschland zu einer der spannendsten Branchen entwickelt. Die Schaffung eines „intelligenten“ Energiesystems wird die größte Herausforderung auf dem Weg zu einer sicheren, wirtschaftlichen und umweltverträglichen Energieversorgung sein. Die Informations- und Kommunikationstechnologie spielt eine wichtige Rolle bei den bevorstehenden Wandlungsprozessen.Die Autoren dieses Sammelbandes setzen sich vor diesem Hintergrund mit folgenden Fragestellungen auseinander: Welche Anforderungen kommen auf die Unternehmen der Energiewirtschaft zu, welche gestalterische Rolle spielt die IKT und welchen Beitrag leistet sie, damit die Energiewirtschaftsunternehmen auch zukünftig wettbewerbsfähig bleiben? Sie befassen sich mit Strategien, Methoden und zeigen Lösungen auf. Diese Publikation beinhaltet des Weiteren eine tabellarische Softwaredarstellung, die sich auf die Prozesse der Lieferanten, Netzbetreiber und Messstellenbetreiber / Messdienstleister bezieht und die Funktionalität der Softwarelösungen differenziert gegenüberstellt.

 

Mit Beiträgen von:

Dr. Michael Berger, evu.it GmbH; Jochen Buchloh, bofest consult GmbH; Robert Buschmann, GISA GmbH; Timo Dell, evu.it GmbH; Dirk Detmer, SoftProject GmbH; Werner Dieckmann, rku.it GmbH; Andrea Drescher, Fachjournalistin; Dr.-Ing. Manfred Fellbaum, SHH GmbH SystemHaus Hemminger; Ina Gäde, SPE Unternehmensberatung GmbH; Dr. Stefanie Gerlach, SPE Unternehmensberatung GmbH; Axel Hager, SHH GmbH SystemHaus Hemminger; Jörn Haußen, GISA GmbH; Dr. Harald Heinrich, LEM Ingenieurbüro Last- und Energiemanagement; Dieter Hoffmann, evu.it GmbH; Dr.-Ing. Maik Hollmann, IDS Scheer AG; Stefan Jung, ESRI Deutschland GmbH; Thomas Kindervater, EWE NETZ GmbH; Christiana Köhler-Schute, Köhler-Frost Consulting; Dr. Kai Luppa, utilicount GmbH & Co. KG; Dr. Marisa Mäder, LEM Ingenieurbüro Last- und Energiemanagement; Jürgen Messerschmidt, ista Deutschland GmbH; Bernhard Mildebrath, Schleupen AG; Christian Müller-Elschner, Younicos AG; Heike Onken, Siemens AG; Dr. Günter Stock, KISTERS AG; Farsin Tami, Steria Mummert Consulting AG; Ingo Tiede, utilicount GmbH & Co. KG

49,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
ISBN: 978-3-9813142-1-2

Erscheinungstermin:  Berlin, Oktober 2010

Produktdetails: hrsg. v. Christiana Köhler-Schute, 415 Seiten, broschiert
Inhaltsverzeichnis
infotech_inhalt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 169.7 KB
Management Abstract
infotech.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.1 KB