KS-Energy-Verlag

Rüdesheimer Platz 8

14197 Berlin

Tel.: 030 / 82 70 21 42

Der Newsletter informiert Sie über Neuerscheinungen und wird ein- bis zweimal im Jahr verschickt.

Asset Management und Instandhaltung in der Energiewirtschaft

Asset Management und Instandhaltung in der Energiewirtschaft

Das Anlagevermögen eines EVU macht einen maßgeblichen Anteil seines Gesamtvermögens aus. Asset Management und Instandhaltung sind wichtige Stellgrößen, um die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens zu verbessern. Die Autoren, alle Experten auf dem Gebiet, analysieren Phasen und Prozesse im Asset Management und in der Instandhaltung unter Einbindung externer regulatorischer Einflussfaktoren, gesellschaftsrechtlicher Rahmenbedingungen sowie unternehmensinterner und -externer Prozessbeteiligter. Die Themen im Einzelnen: Strategien, Planung und Durchführung, Bewertung, Controlling, Dokumentation, einschl. Workforce Management. Sie befassen sich mit Anforderungen an IT-Systeme beispielsweise hinsichtlich Datenqualität und Interoperabilität, zeigen insbesondere im Netzbetrieb Optimierungspotenziale auf, stellen Vorgehensweisen, Methoden und erprobte Lösungen vor. Die Publikation beinhaltet des Weiteren einen Leitfaden zur Einführung eines Asset Management-Systems. Tabellarische Produkt- und Anbieterübersichten im Umfeld von Asset Management runden das Buch ab.

 

Mit Beiträgen von:

H. Peter Dunker, Siemens AG; Dr. Rudolf Felix, F/L/S Fuzzy Logik Systeme GmbH; Thomas Heckmann, Bentley Systems Germany GmbH; Angelika Hohenberger, Bittner+Krull Softwaresysteme GmbH; Elmar Jaeker, PSI AG; Roland Joham, Stadtwerke Klagenfurt AG; Christiana Köhler-Schute, Köhler-Frost Consulting; Jorge Martínez, Siemens AG; Harald Mayer, Siemens AG; Martin Nettlenbusch, rku.it GmbH; Dr. Ing. Zeljko Schreiner, IPS-Intelligent Process Solutions GmbH; Avni Troni, Schleupen AG; Stephan Wrede, SAG GmbH

46,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
ISBN: 978-3-9813142-5-0

Erscheinungstermin:

Berlin, Oktober 2012

Produktdetails: hrsg. v. Christiana Köhler-Schute, 215 Seiten, broschiert
asset_inhalt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.1 KB
Management Abstract
asset_abstract.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.9 KB