KS-Energy-Verlag

Rüdesheimer Platz 8

14197 Berlin

Tel.: 030 / 82 70 21 42

Der Newsletter informiert Sie über Neuerscheinungen und wird ein- bis zweimal im Jahr verschickt.

Industrie 4.0: Ein praxisorientierter Ansatz

Industrie 4.0: Ein praxisorientierter Ansatz

Die Autoren, alle Experten auf ihrem Gebiet, geben dem interessierten Leser praxisnahes Fachwissen an die Hand. Sie befassen sich mit Basistechnologien und Kernsystemen von Industrie 4.0, erläutern die Nutzenpotenziale, aber auch die Herausforderungen sowohl für Unternehmen der produzierenden Industrie als auch für die Ausrüster. Sie setzen sich mit den Themen Sicherheit und Standardisierung auseinander. In ihren Praxisbeispielen aus den unterschiedlichen Bereichen der produzierenden Unternehmen bringen ihre Erfahrungen ein. Ein Beitrag, der sich mit rechtlichen Fragestellungen beispielsweise zu Datenschutz und -sicherheit sowie zu Haftungsfragen im Umfeld von Industrie 4.0 beschäftigt, rundet das Buch ab.

 

Die Themen:

 

  •  Merkmale und Basistechnologien von Industrie 4.0
  • Anwendungsbereiche und Nutzenpotenziale
  • Herausforderungen für Anwender und Ausrüster
  • Cyber-physische Systeme – Grundfunktionen, Nutzen und Herausforderungen
  • Cloud Computing als Basistechnologie – die Community Cloud
  • IT-Lösung im Umfeld von Internet of Things
  • IT-Sicherheit – neue Sicherheitsarchitekturen und Lösungsansätze
  • Standardisierung im Umfeld von Industrie 4.0 – OPC UA
  • Juristische Aspekte – Datenschutz, Datensicherheit, Haftungsfragen
  • Praxisbeispiele und Forschungsprojekte aus den unterschiedlichen Bereichen der produzierenden Industrie

 

Pressestimmen:

„Das Schlagwort ‚Industrie 4.0‘ soll die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung der gesamten Wertschöpfungskette zum Ausdruck bringen. Ausgehend von einem Beitrag, der das Thema vorbildlich im Überblick behandelt, folgen weitere, die sich mit speziellen Aspekten auseinandersetzen. So werden neben Basistechnologien und Kernsystemen auch Nutzen, Sicherheit, Standardisierung und rechtliche Problemfälle diskutiert. Die Lektüre unterstützt die Ermittlung der eigenen Anforderungen und trägt so zur Klärung einer individuellen Vorgehensweise bei.“ (Renate Simon, Buchtipps, IT-MITTELSTAND 6/2015) http://www.it-zoom.de/it-mittelstand

 

Mit Beiträgen von:

 

Jens Amberg, halstrup-walcher GmbH; Jash Bansidhar, Advantech Europa; Dr. Jens Eckhardt, JUCONOMY Rechtsanwälte; Heiko Frank, WITTENSTEIN AG;

Dr. Dietmar Gärtner, Software AG; Josef Glöckl-Frohnholzer, Zimory GmbH; Stefan Hoppe, OPC Foundation; Dr. Peter Köhler, Weidmüller Gruppe; Christiana Köhler-Schute, Köhler-Frost Consulting; Dr. Christian Lehmann, GOB Software & Systeme GmbH & Co. KG; Dr. Jan Stefan Michels, Weidmüller Gruppe; Jens Schimmelpfennig, Software AG; Dr. Harald Schöning, Software AG; Dr. Björn Six, Weidmüller Gruppe; Nicole Wassenberg, GOB Software & Systeme GmbH & Co. KG

35,90 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
ISBN: 978-3-945622-01-8

Erscheinungstermin:

Berlin, März. 2015

Produktdetails: hrsg. v. Christiana Köhler-Schute, 175 Seiten, gebunden

 

Inhaltsverzeichnis
9783945622018_Inhaltsverzeichnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.2 KB
Management Abstract
MA-Industrie4.0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.1 KB