KS-Energy-Verlag

Rüdesheimer Platz 8

14197 Berlin

Tel.: 030 / 82 70 21 42

Der Newsletter informiert Sie über Neuerscheinungen und wird ein- bis zweimal im Jahr verschickt.

Neuerscheinung: Die Digitalisierung der Energiewirtschaft

Transformation und Organisation, Technologien und Prozessoptimierung, Innovative Geschäftsmodelle

Die Digitalisierung entwickelt eine unaufhaltsame Dynamik, die alle Bereiche sowohl des täglichen Lebens als auch der Wirt­schaft durchdringt. Insbesondere in der Energiewirtschaft treiben politische Entscheidungen und der Wille zur Energiewende die Digitalisierung voran. Gleichzeitig verändert sich das Kundenverhalten, sowohl das der Haushaltskunden als auch das der Geschäftskunden mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen und Anforderungen. Branchenfremde Unternehmen mit innovativen datengesteuerten Geschäftsmodellen verstärken den Wettbewerbsdruck auf die Unternehmen. Die Energiewirtschaft hat in den letzten Jahren vergleichsweise viel in die Digitalisierung investiert, konnte aber die Umsatzpotenziale noch nicht abschöpfen. Der Digitalisierungstrend stellt für die Branche eine große Herausforderung dar, wobei darin Erfolg versprechende Chancen gesehen werden, die es zu nutzen gilt.